Kamp 76
49074 Osnabrück

Tel: 0541-970545-88

Sie befinden sich hier: Startseite » Unterlidstraffung

Unterlidstraffung

Die sichtbarsten Zeichen des Alterungsprozesses erscheinen im Gesicht.
Faltenbehandlung Botoxunterspritzung Oberlidstraffung Unterlid

Lidstraffung (Blepharoplastik)

Die Haut im Augenbereich ist sehr dünn und verliert daher mit zunehmendem Alter besonders an Elastizität. Die Oberlider wölben sich über die Wimpern und verdecken die Lidfalte, die Unterlider beginnen herabzuhängen, kleine Vorwölbungen des Fettgewebes , in das die Augen eingebettet sind, treten durch die schlaffer werdende Haut hervor (Tränensäcke). Durch zu viel Sonneneinstrahlung und Stress wird dieser Alterungsprozess beschleunigt. Auch Alkohol und Medikamente können zu einer vorzeitigen Alterung führen. Hängelider und Tränensäcke sorgen dafür, dass die Augen an Ausdruckskraft verlieren und müde aussehen.

Lidstraffung am Unterlid

Bei der Lidstraffung am Unterlid erfolgt die Schnittführung knapp unterhalb des Wimpernkranzes. Das Fettgewebe (sog. Tränensäcke) tritt dann deutlich hervor und kann gestrafft werden, so daß wieder ein harmonischer Übergang zwischen der Augen- und Wangenregion erreicht wird. Aufgrund der sehr dünnen Haut ist die Heilungsphase sehr kurz und die Narben unauffällig.

Die Unterlidstraffung kann gut mit einem Facelift des Mittelgesichtes kombiniert werden.